Düsseldorf

Neue Verbraucherberatung auf Türkisch

In Deutschland lebende Türken können sich jetzt auch in ihrer Muttersprache von Verbraucherschützern rechtlich beraten lassen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen startet am Freitag (19. November) einen entsprechenden Telefonservice.

Unter der gebührenpflichtigen Rufnummer 0900/1897962 für 1,86 Euro aus dem Festnetz seien die Berater von 9.00 bis 12.00 Uhr erreichbar. Fehlende Kenntnisse über die Rechtslage und nicht ausreichende Sprachkenntnisse machten Migranten zur Zielgruppe für unseriöse Anbieter, erklärte die Verbraucherzentrale. Oft würden ihnen ungünstige Verträge oder überteuerte Produkte untergeschoben. Das Pilotprojekt biete nun die Möglichkeit, Verbraucherfragen fachlich kompetent in der Muttersprache zu klären.