Archivierter Artikel vom 03.02.2010, 22:30 Uhr
New York

Neue Rolle für Bill Clinton in Haiti

Der frühere US-Präsident Bill Clinton wird künftig alle internationalen Hilfs- und Wiederaufbaumaßnahmen in Haiti koordinieren. Das teilte ein Sprecher der Vereinten Nationen nach einem Treffen zwischen UN-Generalsekretär Ban Ki Moon und Clinton in New York mit. Er könne sich «keinen besseren Führer» als Clinton dafür vorstellen, sagte Ban. Der Ex-Präsident war schon vor dem verheerenden Erdbeben vor drei Wochen als UN-Sondergesandter in Haiti tätig.