Archivierter Artikel vom 19.10.2010, 09:06 Uhr
Paris

Neue Massenproteste gegen Rentenreform in Frankreich

Die Proteste in Frankreich reißen nicht ab. Auch heute wird wieder massiv gestreikt. Hintergrund: übermorgen stimmt der Senat über die umstrittene Rentenreform ab. Insbesondere beim Schienen- und Flugverkehr wird mit zahlreichen Ausfällen und Verspätungen gerechnet. Landesweit soll rund ein Drittel aller Flüge gestrichen werden. Autofahrer sorgen sich um Benzinnachschub. Zahlreiche Tankstellen im ganzen Land werden wegen der Streiks nicht mehr beliefert.