40.000
Aus unserem Archiv
Paris

Neue Massenproteste gegen Rentenreform in Frankreich

In Frankreich werden heute erneut Massenproteste gegen die geplante Rentenreform erwartet. Flug- und Bahnreisende müssen mit ausfallenden Verbindungen und Verspätungen rechnen. Landesweit soll rund ein Drittel aller Flüge gestrichen werden. Zeitungen werden nicht erscheinen. Die französischen Gewerkschaften hoffen mit den Massenprotesten die von der Regierung vorbereitete Rentenreform noch kippen zu können. Kern des Projekts ist eine deutliche Anhebung des Renteneintrittsalters. Die Reform wird voraussichtlich am Donnerstag vom Senat verabschiedet werden.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!