40.000
Aus unserem Archiv
Manama

Neue Demos und «Märtyrer-Begräbnisse» in Bahrain

dpa

Nach den blutigen Zusammenstößen in Bahrain haben Aktivisten und Angehörige drei Opfer der Polizeigewalt zu Grabe getragen. Nach Berichten von Augenzeugen versammelten sich rund 15 000 Menschen zu den «Märtyrer-Begräbnissen». Dabei blieb es friedlich, die Polizei behelligte die Trauergäste nicht. Allerdings formierten sich in der Hauptstadt Manama kleinere Demonstrationszüge – eine Kundgebung richtete sich gegen Regierung und Herrscherhaus, eine zweite war von Anhängern des Königshauses organisiert worden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 18°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 17°C
Samstag

4°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!