40.000
Aus unserem Archiv

Neue Buddha-Ausstellung wird vorgestellt

Traben-Trarbach (dpa/lrs) – Eine neue Buddha-Ausstellung wird heute um 13.00 Uhr im Moselort Traben-Trarbach vorgestellt. Die Schau im «Buddha-Haus» umfasst mehr als 1000 Buddhas und ist nach Angaben der Ausstellungsmacher eine der größten in Deutschland. Die Exponate stammen aus einer Privatsammlung, die Unternehmer Wolfgang Preuß in 20 Jahren auf Reisen in Asien erworben hat. Die größte Figur misst 3,40 Meter und die Schwerste wiegt eine Tonne. In dem Museum können Besucher sich auch über verschiedene buddhistische Richtungen informieren. Die Dauerausstellung, die in einer umgebauten Weinkellerei untergebracht ist, soll am 8. Dezember öffnen.

www.buddha-haus.com

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 16°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!