40.000
Aus unserem Archiv
Bagdad

Neue Bombenserie in Bagdads Regierungsviertel

In Bagdads Regierungsviertel sind eine Woche nach der letzten großen Bombenserie erneut hintereinander mehrere Sprengsätze explodiert. Nach Angaben des irakischen Innenministeriums starben vier Menschen, 14 wurden verletzt. Unbekannte feuerten zudem mehrere Granaten auf die streng abgeriegelte Grüne Zone von Bagdad ab, in der unter anderem die US- Botschaft liegt. Am Dienstag vergangener Woche waren in Bagdad durch Terroranschläge in der Umgebung von öffentlichen Gebäuden 132 Menschen ums Leben gekommen.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!