40.000
Aus unserem Archiv

Neue Attraktionen auf Schloss Neuschwanstein

Hohenschwangau (dpa/tmn) – Schloss Neuschwanstein ist schon lange eine Attraktion für Touristen aus aller Welt. Aber es gibt dort nun noch einiges Neues zu sehen. Dazu zählt auch eine 3D-Animation zur Schlossgeschichte.

Schloss Neuschwanstein bei Füssen
Publikumsmagnet Neuschwanstein will noch höher hinaus: Eine 3D-Show und die Erweiterung der Schlossküche komplettieren das erfolgreiche Ausstellungsprogramm.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand – DPA

Puddingformen in Gestalt eines Schwans und eine 3D-Animation: Die Ausstellungsräume von Schloss Neuschwanstein sind jetzt um einige Attraktionen reicher. Auf den Tag genau 143 Jahre nach der Grundsteinlegung des Märchenschlosses von König Ludwig II. präsentierte die Bayerische Schlösserverwaltung am Mittwoch einige neue Exponate. Sie werteten gerade den Teil des Schlosses auf, der nach den Führungen individuell in aller Ruhe besichtigt werden kann, sagte Sabine Heym, Leiterin der Museumsabteilung der Schlösserverwaltung.

Die 3D-Animation informiert über die Entstehung des Schlosses. Sie verrät aber auch etwas über nicht mehr ausgeführte Bauvorhaben und die Planungen zur Burg Falkenstein, die nie gebaut wurde. Der knapp eine Viertelstunde lange Film wird fortlaufend in einem eigens eingerichteten Kinosaal gezeigt. Neu ist auch eine reproduzierte Entwurfskizze eines luxuriösen Ritterbades, das der König auf Neuschwanstein einbauen lassen wollte: Er plante eine hohe Halle mit großem Wasserbecken im Boden, in dem er das rituelle Baden der Gralsritter nachvollziehen wollte.

Erweitert wurde der Bereich der Schlossküche. Dort bekommen Besucher einen Einblick in das Büro des Küchenchefs. Es wurde mit einer Ruhebank und einem Schreibtisch ausgestattet, auf dem die Menükarten für Ludwig II. entstanden. In Vitrinen ausgestellt sind Back- und Puddingformen. «Ludwig liebte Süßigkeiten», sagte Heym. Einige Formen sind als Schwan gestaltet – das Lieblingstier des Königs.

Schloss Neuschwanstein zählt zu den größten Touristenattraktionen Deutschlands und lockt Menschen aus aller Welt an. 2011 registrierte die Bayerische Schlösserverwaltung mit 1,4 Millionen Besuchern den zweithöchsten Stand aller Zeiten.

Website vom Schloss Neuschwanstein

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 31°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!