40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Neue Arznei-Rabattrunde entlastet Krankenkassen

Unter dem Zwang zum Sparen haben mehrere gesetzliche Krankenkassen mit rund 35 Millionen Versicherten eine neue Rabattrunde für Arzneimittel eingeläutet. Patienten, die bei diesen Kassen krankenversichert sind, werden sich an kostengünstigere, aber gleich wirksame Präparate gewöhnen müssen. Bei der AOK treten ab Übermorgen an Rabattverträge für insgesamt 80 zusätzliche Wirkstoffe in Kraft. Davon erhoffe man sich schon 2010 Einsparungen von 520 Millionen Euro, heißt es von der AOK.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!