40.000
Aus unserem Archiv
Irdning

Neue Angebote für Familien bei TUI-Luxusmarke Airtours

Mehr kleine Hotels und ein neuer Katalog für Familien gehören zum Sommerprogramm 2010 der TUI-Luxusmarke Airtours. Insgesamt stehen rund 1500 Hotels zur Auswahl und damit etwa so viele wie im Sommer 2009.

Allerdings seien erneut zahlreiche Häuser in den elf Katalogen ausgetauscht worden, sagte eine Airtours-Sprecherin am Freitag anlässlich der Programmvorstellung in Irdning in Österreich. Der Trend gehe dabei eindeutig hin zu «exklusiven, kleinen Hotels». Außerdem buchbar sind Kreuzfahrten auf 44 Schiffen, mehr als 50 Rundreisen und gut 700 Extras wie Hubschrauber-Rundflüge.

Im erstmals aufgelegten Katalog «Familienzeit» versammelt Airtours 24 Luxushotels in Europa und auf Inseln im Indischen Ozean, deren Angebot besonders auf Bedürfnisse von Eltern und Kinder ausgerichtet sei. Künftig soll dieser Teil des Programms weiter ausgebaut werden.

Erstmals bei Airtours vertreten sind die Reiseziele Kroatien und Slowenien mit zusammen sechs Unterkünften sowie Liechtenstein mit einem Hotel. Das Elsass kehrt nach längerer Pause ins Angebot zurück. Erweitert wird das Griechenland-Programm. Dort ist die Region Costa Navarino im Süden der Peloponnes-Halbinsel erstmals vertreten. Einen allgemeinen Preistrend nannte Airtours nicht. Es sei aber in Teilen des Angebots zu «leichten bis deutlichen Preissenkungen» gekommen.

Airtours ist einer der letzten führenden Reiseveranstalter, der seine Sommerkataloge 2010 vorgestellt hat. In den Wochen zuvor hatten bereits andere Anbieter wie TUI, Neckermann, die Rewe-Touristik, FTI, Alltours und Öger Tours ihre Programme präsentiert. Die meisten gaben dabei Preissenkungen von im Schnitt fünf bis sechs Prozent bekannt.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE (beendet)
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Ja, Dashcams sollten erlaubt werden
47%
Ja, Dascams sollten sogar Pflicht werden
12%
Ja, als„BlackBox“, die nur von Behörden geöffnet werden darf
20%
Nein, ich bin gegen Dashcams
16%
Überall sollten uns Kameras überwachen
5%
Stimmen gesamt: 567
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 32°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!