40.000
Aus unserem Archiv
Jerusalem

Netanjahu: Nach Siedlungsstopp weiterbauen

dpa

Israel will nach dem angekündigten zehnmonatigen Baustopp die Siedlungen in den Palästinensergebieten weiter ausbauen. Man werde nach Ende des Moratoriums weiterbauen, sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu nach Angaben des israelischen Online-Dienstes «ynet». Der Baustopp sei «vorübergehend und einmalig». Außerdem will Netanjahu das Moratorium nicht für den besetzten arabischen Ostteil Jerusalems geltenlassen. Zudem gibt es zahlreiche Ausnahmen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

18°C - 34°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

12°C - 22°C
Samstag

11°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!