40.000
Aus unserem Archiv
Emden

NDR: Geständnis im Mordfall Emden

Der Tatverdächtige im Mordfall Lena hat nach NDR-Informationen ein Geständnis abgelegt. Die Polizei gibt dazu bislang keine Stellungnahme ab. Details zum Ermittlungsstand sollen am Nachmittag bekanntgegeben werden. Der junge Mann war gestern gefasst worden, über einen Haftbefehl wurde noch nicht entschieden. Die Leiche der elfjährigen Lena war gestern vor einer Woche in einem Parkhaus in Emden entdeckt worden. Die Ermittler gehen von einer Sexualtat aus. Die Polizei hatte zunächst einen 17-Jährigen festgenommen, er kam aber am Freitag wieder auf freien Fuß.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 16°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!