New York

NBA: Lin wechselt von New York nach Houston

Basketball-Shootingstar Jeremy Lin wechselt innerhalb der Profiliga NBA von den New York Knicks zu den Houston Rockets. Der 23-Jährige erhält bei den Texanern einen Dreijahresvertrag und wird 25 Millionen Dollar verdienen.

Neuer Club
Jeremy Lin spielt in der nächsten Saison für die Houston Rockets.
Foto: Tannen Maury – DPA

Lin war bereits in der Vorbereitung zur Saison 2011/12 bei den Rockets am Ball, wurde aber aus dem Kader gestrichen. In der vergangenen Saison hatte Lin in New York ganz groß aufgespielt.