40.000
  • Startseite
  • » NBA: Bulls im Osten vorn - Spannender Lakers-Sieg
  • Aus unserem Archiv
    Atlanta

    NBA: Bulls im Osten vorn – Spannender Lakers-Sieg

    Die Chicago Bulls haben die Führung in der Ost-Hälfte der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA übernommen. Der Ex-Meister feierte einen 114:81-Kantersieg bei den Atlanta Hawks.

    Phoenix Suns  - Los Angeles Lakers
    Ron Artest (R) von den Lakers punktet gegen Gortat (l) und Frye von den Suns.
    Foto: DPA

    Nach dem 51. Erfolg bei 19 Niederlagen führt Chicago in der Eastern Conference nun vor den Boston Celtics (50:19). Beide Clubs haben die Playoff-Teilnahme bereits sicher.

    Die Los Angeles Lakers setzten sich nach einer extrem spannenden Partie daheim erst nach der dritten Verlängerung 139:137 gegen die Phoenix Suns durch. Lakers-Star Kobe Bryant gelang dabei mit 42 Punkten eine Saisonbestleistung. Der ebenfalls schon für die Playoffs qualifizierte Titelverteidiger ist im Westen mit 51 Siegen und 20 Niederlagen zweitbeste Mannschaft hinter Liga-Spitzenreiter San Antonio Spurs (57:13). Auf Rang drei folgen die Dallas Mavericks (49:21) von Dirk Nowitzki.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!