40.000
Aus unserem Archiv
Allensbach

Naturheilmittel helfen am ehesten bei Erkältung

dpa/tmn

Naturheilmittel helfen am besten bei einer Erkältung oder leichten Grippe. Das jedenfalls sagen 78 Prozent derjenigen, die solche Arznei einnehmen, wie eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach ergeben hat.

Andere Beschwerden lindern Naturheilmittel eher mäßig. Nur rund einem Drittel der Befragten helfen die Medikamente bei Magenproblemen, Schlaflosigkeit, Verdauungsstörungen (jeweils 31 Prozent) und Kopfschmerzen (30 Prozent).

Naturheilmittel sind trotzdem relativ beliebt. Sieben von zehn Befragten haben bereits solche Arznei verwendet, für einen von fünf kommt dies generell infrage. Naturpräparate sind für die meisten allerdings nicht das alleinige Heilmittel: Zwei Drittel (66 Prozent) nehmen normalerweise zusätzlich andere Medikamente ein. Rund ein Viertel (28 Prozent) entscheidet von Fall zu Fall.

Für die Umfrage im Auftrag von «Naturprodukte Dr. Pandalis» befragte das Institut Allensbach 1882 Personen über 16 Jahren.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!