40.000
Aus unserem Archiv
Brüssel

Nato-Generalsekretär bestürzt über Blutbad in Afghanistan

Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat sich bestürzt über das von einem US-Soldaten in Afghanistan verübte Massaker gezeigt. Er bringe seinen Schock und seine Trauer über dieses tragische Ereignis in der Provinz Kandahar zum Ausdruck, so Rasmussen. Der Nato-Generalsekretär bestätigte Berichte, dass mehrere Menschen, darunter Kinder und Frauen, getötet oder verletzt wurden. Rasmussen sprach den Opfern der Angehörigen sein Beileid aus. Nach afghanischen Regierungsangaben hatte der US-Soldat 16 Männer, Frauen und Kinder erschossen. Er wurde festgenommen.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 17°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!