Berlin

Nasensprays nur kurzfristig anwenden

Nasensprays gegen einen Erkältungsschnupfen werden besser nicht länger als eine Woche am Stück angewendet: Sie können zur Gewöhnung führen und trocknen die Nasenschleimhäute aus – auch wenn sie zunächst abschwellend wirken und so bei Schnupfen helfen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net