40.000
Aus unserem Archiv

Nahost-Quartett verurteilt Israel wegen Wohnungsbau

New York (dpa). Die umstrittene israelische Siedlungspolitik in Jerusalem stößt bei der UN, den USA, der EU und Russland auf Kritik. Das sogenannte Nahostquartett verurteilte das Vorhaben in einem in New York veröffentlichten Papier. Die vier Partner hätten vereinbart, die Entwicklung in Jerusalem weiter genau zu verfolgen und sich weitere Schritte vorzubehalten. Die Situation solle in Moskau am Freitag kommender Woche beraten werden. Das israelische Innenministerium hatte angekündigt, 1600 neue Wohnungen im Nordosten des besetzten arabischen Ostteils Jerusalems bauen zu wollen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!