Nahles will nie wieder im Bundestag singen

Berlin (dpa). Mit ihrer schief gesungenen Pippi-Langstrumpf-Einlage im Bundestag hatte Andrea Nahles für Lacher gesorgt. Die SPD-Generalsekretärin will ihre Kollegen im Parlament auf diese Art nie wieder quälen. Im Phoenix-Interview sagte Nahles: «Das mit dem Singen war eine einmalige Aktion.» Die SPD-Politikerin singt nach eigener Aussage jetzt lieber zu Hause mit ihrer kleinen Tochter Weihnachtslieder: «Vor allem „Leise rieselt der Schnee“ und „Lasst uns froh und munter sein“.