40.000

BonnNADA: Im Fall Pechstein kein Handlungsbedarf

dpa

Die Nationale Anti-Doping-Agentur NADA sieht noch keinen Handlungsbedarf, der Verbands-Präsident bleibt skeptisch: Die Initiative deutscher Hämatologen im Fall der gesperrten Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat ein geteiltes Echo ausgelöst.

Bisher habe bei der NADA niemand angefragt, «ob wir tätig werden sollen. Das steht aber auch nicht zur Debatte», erklärte NADA-Justiziarin Anja Berninger der Deutschen Presse- Agentur dpa.

In der ...

Lesezeit für diesen Artikel (503 Wörter): 2 Minuten, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!