40.000
Aus unserem Archiv
Rangun

Nachwahl in Birma eröffnet – Suu Kyi vor historischem Sieg

dpa

Im Birma haben die Parlamentsnachwahlen begonnen. Um die 45 Sitze bewerben sich 168 Kandidaten aus 17 Parteien. Alle Augen sind aber auf das Abschneiden der Partei Nationalliga für Demokratie gerichtet. Ihre Vorsitzende ist Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi, die selbst antritt. Ihr Sieg gilt als sicher. Suu Kyi hat mehr als 20 Jahre die Opposition gegen die Militärherrschaft in ihrer Heimat angeführt und war deshalb mehr als 15 Jahre unter Hausarrest. Ihre Teilnahme an den Wahlen gilt als Meilenstein auf dem Weg der Demokratisierung Birmas.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!