40.000
Aus unserem Archiv

Nachholspiele fast überall

Kreis Bad Kreuznach. Noch nicht mit voller Kraft, aber doch in nahezu allen Ligen rollt am Wochenende der Fußball. Nachholspiele stehen eine Woche vor dem regulären Start in die Restrunde auf dem Programm. In der A-Klasse Birkenfeld trifft der SV Oberhausen auf den punktgleichen Tabellennachbarn SG Unnertal. Der Gewinner der Partie hat sich zunächst einmal Luft im Abstiegskampf verschafft und Anschluss ans Mittelfeld gefunden. In der B-Klasse Bad Kreuznach West wird viermal gespielt. Die Derbys VfL Simmertal II gegen Spvgg Hochstetten und Rüdesheim II gegen Weinsheim II stechen dabei heraus. In der B-Klasse Bad Kreuznach Ost stehen sich die zweiten Mannschaften der SG Guldental und des FSV Bretzenheim sowie der SV Waldlaubersheim und der TSV Hargesheim gegenüber. Insgesamt vier Partien sind am Sonntag in der B-Klasse Birkenfeld Ost angesetzt. sn

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!