40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Nachbeben schreckt Menschen erneut auf

dpa

Ein leichtes Nachbeben hat am Morgen erneut für Verwirrung unter den Bewohnern von Mainz und Wiesbaden gesorgt. Es habe einige besorgte Anrufer gegeben, sagte ein Sprecher der Polizei in Wiesbaden. Demnach habe es «ganz schön gerumpelt». Laut rheinland- pfälzischem Erdbebendienstes ereignete sich das Beben um exakt 06.52 Uhr und dauerte einige Sekunden. Es hatte eine Stärke von 2,8. Schon in der Nacht hatte die Erde in und um Mainz und Wiesbaden kräftig gewackelt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!