40.000
  • Startseite
  • » Nach WM-Aus hofft Nadal auf 2018: „Weiß, was ich tun muss“
  • Nach WM-Aus hofft Nadal auf 2018: „Weiß, was ich tun muss“

    Rafael Nadal gibt bei den ATP Finals auf. Schmerzen im Knie stoppen den Tennis-Weltranglistenersten. Der Spanier denkt schon an 2018. Gibt es jetzt den WM-Durchmarsch von Roger Federer oder kann einer der jungen Spieler wie Alexander Zverev nach dem Titel greifen?

    London (dpa). Eine heroische Kampfansage kam Rafael Nadal nach seinem Rückzug von den ATP Finals nicht über die Lippen. Der erfolgreichste Tennisspieler des Jahres konnte nicht mehr, sein rechtes Knie ...

    Lesezeit für diesen Artikel (494 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    5°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!