Moskau

Nach Vancouver-Pleite neuer NOK-Chef in Russland

Mit der Wahl von Vizeregierungschef Alexander Schukow (53) zum neuen Präsidenten versucht das Nationale Olympische Komitee Russlands (NOK) nach der Pleite von Vancouver einen Neustart.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net