40.000
Aus unserem Archiv
Sachsenburg

Nach tödlicher Hunde-Attacke Ermittlungen gegen Tante

Nach den tödlichen Hundebissen im thüringischen Sachsenburg ermittelt die Polizei gegen die Hundehalterin wegen fahrlässiger Tötung. Das teilte sie mit. Die vier Steffordshire-Bullterrier der 44-Jährigen hatten gestern Abend die dreijährige Nichte der Frau totgebissen. Das kleine Mädchen war mit seiner Urgroßmutter zu Besuch bei der Tante, als plötzlich die Hunde angriffen. Die 70- jährige Urgroßmutter, die versuchte, dem Kind zu helfen, wurde mit schweren Bissverletzungen ins Krankenhaus gebracht.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 16°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!