40.000
  • Startseite
  • » Nach Anschlagversuch Debatte über Sicherheit
  • Aus unserem Archiv

    BerlinNach Anschlagversuch Debatte über Sicherheit

    In Deutschland ist die Diskussion über bessere Sicherheitskontrollen an Flughäfen wieder aufgeflammt. Hintergrund ist der vor kurzem vereitelte Anschlag auf ein US-Flugzeug. Politiker der schwarz-gelben Koalition und der Opposition in Berlin wandten sich aber gegen schärfere Gesetze. In die USA reisende Lufthansa- Passagiere müssen sich auf mehr Sicherheitsmaßnahmen einstellen. Angesichts des Vorfalls in Detroit vom vergangenen Freitag kommt der Einsatz von sogenannten Nackt-Scannern wieder ins Gespräch.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 17°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!