40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Nach Anschlagversuch Debatte über Sicherheit

dpa

In Deutschland ist die Diskussion über bessere Sicherheitskontrollen an Flughäfen wieder aufgeflammt. Hintergrund ist der vor kurzem vereitelte Anschlag auf ein US-Flugzeug. Politiker der schwarz-gelben Koalition und der Opposition in Berlin wandten sich aber gegen schärfere Gesetze. In die USA reisende Lufthansa- Passagiere müssen sich auf mehr Sicherheitsmaßnahmen einstellen. Angesichts des Vorfalls in Detroit vom vergangenen Freitag kommt der Einsatz von sogenannten Nackt-Scannern wieder ins Gespräch.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

11°C - 18°C
Dienstag

6°C - 15°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!