Archivierter Artikel vom 16.03.2010, 15:14 Uhr
Berlin

Nach Adler-Patzern: Kahn und Netzer stützen Löw

Die Diskussion um die Nummer 1 im deutschen Tor bei der Fußball-WM geht weiter. Für seine frühe Entscheidung für René Adler bekommt Bundestrainer Joachim Löw nun Unterstützung: Ex- Nationaltorwart Oliver Kahn sagte in der «Bild»-Zeitung, ein Torwart brauche diese Sicherheit. Für ihn ist Adler auch nach den jüngsten Patzern noch die richtige Wahl. Ex-Nationalspieler Günter Netzer hält die Diskussion für «unsinnig». «Es ist doch beruhigend, dass wir in jedem Fall einen starken Torwart aufstellen können», sagte er.