40.000
Aus unserem Archiv
Tripolis

Nach Absturz in Libyen: Junge kommt nach Hause

Der holländische Junge, der als einziger den Flugzeugabsturz in Tripolis überlebte, soll morgen nach Hause geflogen werden. Das teilte ein Sprecher des niederländischen Außenministeriums mit. Bislang habe noch niemand dem Neunjährigen gesagt, dass seine Eltern und sein Bruder bei dem Absturz vor zwei Tagen ums Leben kamen, hieß es in Medienberichten. Das Kind wurde in Tripolis unter anderem wegen Beinbrüchen operiert. Nach Angaben von Ärzten erlitt der Neunjährige auch eine Gehirnerschütterung.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!