Bagdad

Mutmaßlicher Terroristenführer im Irak gefasst

Irakischen Sicherheitskräften ist erneut ein Schlag gegen die Terrorgruppe Ansar al-Islam gelungen. Wie die US-Truppen im Irak mitteilten, sei der mutmaßliche Anführer der Islamistengruppe in Bagdad zusammen mit sieben weiteren Terrorverdächtigen festgenommen worden. Die irakischen Sicherheitskräfte hätten mit US-Unterstützung mehrere Wohnhäuser durchsucht, hieß es. Ansar al-Islam unterhält seit langem enge Verbindungen zum Terrornetzwerk Al-Kaida.