40.000
Aus unserem Archiv
Karlsruhe

Mutmaßlicher islamistischer Terrorhelfer angeklagt

dpa

Die Bundesanwaltschaft hat beim Oberlandesgericht Frankfurt Anklage gegen einen mutmaßlichen Terrorhelfer aus dem Umfeld der sogenannten Sauerland-Gruppe erhoben. Sie wirft dem 24-jährigen Deutsch-Türken Kadir T. vor, eine Videokamera und ein Nachtsichtgerät für die Terrorgruppe «Islamische Dschihad Union» in Pakistan gekauft zu haben. Kadir T. sitzt seit Ende August in Untersuchungshaft. Die drei Mitglieder der Sauerland- Gruppe müssen sich derzeit in Düsseldorf vor Gericht verantworten.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!