40.000
Aus unserem Archiv

Mutmaßliche afrikanische Kriegsverbrecher vor Gericht

Stuttgart (dpa). Zwei mutmaßliche afrikanische Kriegsverbrecher müssen sich vor dem Oberlandesgericht Stuttgart verantworten. Laut Anklage haben Ignace Murwanashyaka und Straton Musoni von Baden-Württemberg aus Mord, Folter und Vergewaltigung im Kongo gesteuert. 26 Verbrechen gegen die Menschlichkeit und 39 Kriegsverbrechen werden den früheren Anführern der ruandischen Rebellengruppe FDLR vorgeworfen. Laut Bundesanwaltschaft töteten Kämpfer unter ihrer Führung mehr als 200 Menschen. Die Verteidigung stellte zu Beginn einen Antrag gegen die Zusammensetzung der Anklagevertretung.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!