40.000

Museum zeigt Grafiken von Goya und Co.

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Grafiken von Francisco de Goya und anderen spanischen Künstlern sind bis 17. Januar im Museum Pfalzgalerie in Kaiserslautern zu sehen. Die Ausstellung «Goya und Tapas. Der iberische Beitrag zur modernen Grafik» gebe einen konzentrierten Einblick in die spanische Druckgrafik, teilte das Museum am Dienstag mit. Neben Werken von Goya (1746-1828) sind unter anderem auch Grafiken von Joan Miro, Eduardo Chillida und anderen bedeutenden Künstlern zu sehen. Die Werke stammen aus dem Bestand des Museums. Die Ausstellung ist dienstags von 11.00 bis 20.00 Uhr und Mittwoch bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

www.pfalzgalerie.de

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

2°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!