40.000
  • Startseite
  • » Museum zeigt Grafiken von Goya und Co.
  • Aus unserem Archiv

    Museum zeigt Grafiken von Goya und Co.

    Kaiserslautern (dpa/lrs) – Grafiken von Francisco de Goya und anderen spanischen Künstlern sind bis 17. Januar im Museum Pfalzgalerie in Kaiserslautern zu sehen. Die Ausstellung «Goya und Tapas. Der iberische Beitrag zur modernen Grafik» gebe einen konzentrierten Einblick in die spanische Druckgrafik, teilte das Museum am Dienstag mit. Neben Werken von Goya (1746-1828) sind unter anderem auch Grafiken von Joan Miro, Eduardo Chillida und anderen bedeutenden Künstlern zu sehen. Die Werke stammen aus dem Bestand des Museums. Die Ausstellung ist dienstags von 11.00 bis 20.00 Uhr und Mittwoch bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

    www.pfalzgalerie.de

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik - Boldt

    Onliner vom Dienst
    Martin Boldt
    0261/892325

    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!