40.000

LeipzigMünster siegt dank Kara-Hattrick - KSC wieder vorne

dpa

«Mit der Nummer 27: Mehmet Kara!». Dieser Satz schallte binnen 15 Minuten dreimal durch das Stadion des SC Preußen Münster. Der im Januar zurückgeholte Stürmer sorgte am Samstag mit seinem Hattrick für den 3:1 (3:1)-Erfolg über den VfL Osnabrück.

Der bisherige Tabellenführer der 3. Fußball-Liga musste durch die Niederlage im Spitzenspiel des 28. Spieltags den Karlsruher SC in der Tabelle passieren lassen. Die Badener gewannen vor heimischer Kulisse mit ...

Lesezeit für diesen Artikel (412 Wörter): 1 Minute, 47 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

0°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!