40.000
  • Startseite
  • » Münchner Stadtrat entscheidet über Preisdiktat für Wiesnbier
  • Aus unserem Archiv
    München

    Münchner Stadtrat entscheidet über Preisdiktat für Wiesnbier

    Der Münchner Stadtrat will heute in seiner Vollversammlung über die umstrittene Bierpreisbremse für die Oktoberfest-Maß entscheiden. Wiesn-Chef Josef Schmid will den Bierpreis für drei Jahre bei 10,70 Euro deckeln. Der Vorschlag gehört zu einem Paket von Maßnahmen, bei dem es vor allem um die Finanzierung der erhöhten Sicherheitsvorkehrungen wegen der Terrorgefahr geht. Um die zusätzlichen Kosten in Höhe von etwa fünf Millionen Euro zu decken, will Schmid die Wirte mit einer Umsatzpacht zur Kasse bitten und das Oktoberfest um einen Tag verlängern.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!