Archivierter Artikel vom 27.02.2010, 16:44 Uhr
München

München besiegt Stuttgart mit 2:0

Im Kampf gegen den Abstieg hat Fußball-Drittligist Bayern München II mit einem 2:0 (1:0) gegen den VfB Stuttgart II Boden gut gemacht. Der Gastgeber hatte die Partie im Stadion an der Grünwalder Straße von Beginn an unter Kontrolle.

Kurz vor der Pause sorgte Christoph Knasmüllner (42.) vor 800 Zuschauern für die Führung des Teams von Coach Mehmet Scholl. Nach der Halbzeit nutzte Saer Sene (53.) die spielerische Unterlegenheit der Stutgarter aus und traf zum verdienten 2:0- Endstand. Torchancen waren in der gesamten Begegnung Mangelware. Die Bayern agierten allerdings auf dem Platz lebhafter und nutzten die wenigen Möglichkeiten, die sich ihnen boten. In der Tabelle haben die beiden Teams die Plätze getauscht. Die Münchner liegen auf Platz 15, während Stuttgart auf den 16. Rang rutschte.