40.000
  • Startseite
  • » Müller kritisiert schwarz-gelbes Steuerpaket
  • Aus unserem Archiv
    München

    Müller kritisiert schwarz-gelbes Steuerpaket

    Der saarländische Ministerpräsident Peter Müller hat erneut die Steuerpläne der Bundesregierung kritisiert. Außerdem droht er, dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz im Bundesrat die Zustimmung zu verweigern. Das sagte Müller dem Magazin «Focus». Das geplante Gesetz belaste die Länder zusätzlich. Wer an der Schuldenbremse festhalten wolle, dürfe vor allem die finanzschwachen Konsolidierungsländer nicht zusätzlich belasten. «Wir können die Last nicht tragen», sagte der CDU-Politiker.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Andreas Egenolf 

    0261/892320
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!