Archivierter Artikel vom 27.07.2020, 15:14 Uhr
Niederfell

Motorradfahrer bei Unfall schwerverletzt

Am 14.07. um 17:12 Uhr beabsichtigte der 30-jährige Fahrer eines Pkw Opel von der B 49 bei Niederfell auf die Moselgoldbrücke in Richtung Kobern-Gondorf abzubiegen.

Polizeidirektion Koblenz

Dabei übersah er einen ihm von Niederfell entgegenkommenden 64-jährigen Motorradfahrer so dass es im Kreuzungsbereich zum seitlichen Zusammenstoß kam. Der Pkw-Fahrer und andere Personen leisteten Erste Hilfe, der sehr schwer verletzte Motorradfahrer wurde dann mit einem Rettungshubschrauber in ein Hospital geflogen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B 49 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Brodenbach

Telefon: 02605-98021510
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell