40.000
  • Startseite
  • » Mordprozess gegen Hells Angels begonnen
  • Aus unserem Archiv
    Kaiserslautern

    Mordprozess gegen Hells Angels begonnen

    Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen hat vor dem Landgericht Kaiserslautern der Prozess um den Mord an einem Mitglied der Rocker-Gruppe Outlaws begonnen. Angeklagt sind zwei Mitglieder der konkurrierenden Hells Angels. Sie sollen einen Regionalchef der Outlaws im Juni im Donnersbergkreis getötet haben. Laut Anklage war der Angriff eine Racheaktion, weil einer der Angeklagten wenige Tage vor der Tat von einem anderem Outlaw verprügelt worden war.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 9°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    4°C - 7°C
    Montag

    4°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!