40.000
Viersen

Mordfall von Viersen: Entscheidung über Haftantrag

Nach der Festnahme eines Jugendlichen im Mordfall von Viersen muss die Staatsanwaltschaft entscheiden, ob sie einen Haftbefehl beantragt. Der 17 Jahre alte Bulgare aus Viersen ist ein Bekannter des getöteten 15-jährigen Mädchens. Er hatte sich gestern in Begleitung einer Anwältin auf einer Wache gestellt. Er steht unter Verdacht, die 15-Jährige mitten am Tag in einem Park erstochen zu haben. Wie eng die beiden befreundet waren, das müssen die Ermittlungen zeigen.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!