Mordfall Dennis: Polizei fasst nach zehn Jahren Verdächtigen

Verden (dpa). Er soll Dennis und vier weitere Jungen getötet haben – nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. Sie hätten einen Haftbefehl wegen mehrfachen Mordes, sagte der Sprecher der Sonderkommission. Zehn Jahre lang hatten die Ermittler nach dem Serientäter gesucht, dem auch 40 Fälle sexuellen Missbrauchs zugerechnet werden. Dennis aus Osterholz-Scharmbeck in Niedersachsen war 2001 nachts aus einem Schullandheim im Kreis Cuxhaven verschwunden. Auch andere Opfer waren aus Landschulheimen, Jugendherbergen oder Zeltlagern entführt worden.