40.000
  • Startseite
  • » Mord an Fallschirmspringerin: Gericht spricht Frau schuldig
  • Aus unserem Archiv
    Tongeren

    Mord an Fallschirmspringerin: Gericht spricht Frau schuldig

    Mit einem manipulierten Fallschirm hat eine Belgierin ihre Liebesrivalin in den Tod geschickt – nun muss die 26- Jährige ins Gefängnis. Das Gericht im belgischen Tongeren sprach sie des Mordes schuldig. Die Jury sah es als erwiesen an, dass die Frau 2006 aus Eifersucht die Schnüre am Fallschirm ihres Opfers durchschnitt. Beide Frauen waren in denselben Mann verliebt und hatten mit ihm eine Affäre. Das Strafmaß wird morgen bekanntgegeben, der Täterin droht lebenslange Haft.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!