Stuttgart

Mitfavorit Ferrero im Stuttgarter Viertelfinale

Mitfavorit Juan Carlos Ferrero aus Spanien steht im Viertelfinale des Sandplatz-Tennisturniers in Stuttgart. Der frühere French-Open-Gewinner bezwang den Argentinier Horacio Zeballos 6:7 (1:7), 7:6 (7:3), 6:2. Die Achtelfinal-Partie war am Abend wegen eines aufziehenden Wärmegewitters beim Stand von 6:6 im zweiten Satz unterbrochen worden. Ferrero ist nun der nächste Gegner von Lokalmatador Simon Greul. Im ersten Spiel des Tages schied ATP- Weltmeister Nikolai Dawidenko aus Russland überraschend durch ein 6:7 (7:9), 6:2, 1:6 gegen Daniel Gimeno-Traver aus Spanien aus.