Archivierter Artikel vom 14.11.2013, 13:10 Uhr

Mit zwei Siegen sicher in den EM-Playoffs

Düsseldorf (dpa). Die deutschen U 21-Junioren können sich mit zwei Siegen aus den beiden letzten EM-Qualifikationsspielen des Jahres vorzeitig für die Playoffs zur Endrunde 2015 qualifizieren.

Das DFB-Team führt die Tabelle der Gruppe 6 mit 12 Punkten aus vier Spielen vor Montenegro (6 Punkte/3 Spiele), Rumänien (5/4), Irland (4/4) und Färöer (1/5) an. Gewinnt die deutsche Mannschaft beide Spiele in Montenegro und Rumänien ist sie mit 18 Punkten nicht mehr einzuholen und hat den Gruppensieg damit vor den abschließenden Spielen im September 2014 gegen Irland und Rumänien sicher.

In den sieben Playoff-Spielen im Oktober 2014 müsste sich das deutsche Team dann in Hin- und Rückspielen durchsetzen, um zur Endrunde nach Tschechien zu fahren. In der letzten EM-Qualifikation setze sich die DFB-Elf in den Playoffs gegen die Schweiz durch, davor verpasste die deutsche Mannschaft die Ausscheidungsspiele.