Mit erweitertem Blickwinkel – Neue Kamera von ZF

Kamerasensoren sind aus modernen Autos nicht mehr wegzudenken. ZF führt nun eine neue Generation der Technik ein.

ZF hat seine Frontkamera weiterentwickelt
ZF hat seine Frontkamera weiterentwickelt

SP-X/Friedrichshafen. Verbesserungen für Assistenzsysteme und das automatisierte Fahren verspricht ein neues Kamerasystem des Zulieferers ZF. Die nun zunächst in einem Nissan-Modell für den US-Markt eingeführte S-Cam 4.8 verfügt über ein extra großes Sichtfeld von 100 Grad und eine verbesserte Bildverarbeitungs-Software. Für letztere ist die Intel-Tochter Mobileye zuständig. Eingesetzt wird die Technik unter anderem bei Pkw-Spurhalte- und Notbremsassistenten. Darüber hinaus ist auch die Anwendung für teilautonome Autobahn- oder Stau-Assistenten möglich.

Holger Holzer/SP-X