40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Ministerium: Terror-Bericht ändert nichts an Einschätzung

dpa

Der Berliner Fernsehturm, der Hauptbahnhof und das Hotel «Adlon» sollen zu den Zielen von islamistischen Terroristen gehören. Das jedenfalls berichtet der US-Senders Fox News. Dies ändert nach Angaben des Bundesinnenministeriums aber nichts an der Einschätzung der bisherigen Sicherheitslage. Es gebe weiterhin keine konkreten Hinweise auf unmittelbar bevorstehende Anschläge, sagte ein Ministeriumssprecher in Berlin. Die seit langem getroffenen Sicherheitsmaßnahmen würden aber weiterhin ständig überprüft.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!