Paris

Mindestens ein Toter bei Explosion in Frankreich

Bei einer Explosion in einem Wohnhaus ist in der französischen Stadt Saint-Dizier mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Nach ersten Angaben der Polizei wurden mindestens zehn Menschen verletzt, zwei davon schwer. In dem betroffenen Gebäude war ein schwerer Brand ausgebrochen. Die Unglücksursache ist noch unklar. Eventuell habe ausströmendes Gas die Explosion ausgelöst, hieß es.