40.000
  • Startseite
  • » Milram-Profi Kluge steigt aus - Handbruch
  • Aus unserem Archiv
    Morzine

    Milram-Profi Kluge steigt aus – Handbruch

    Das Team Milram hat nach gut einer Woche Tour de France bereits seinen zweiten Fahrer verloren. Debütant Roger Kluge konnte wegen einer gebrochenen Hand nicht mehr antreten. Kluge hat sich einen Kahnbeinbruch zugezogen. Das gab die Teamleitung zum Start der 9. Etappe in Morzine bekannt. Bereits zuvor war beim einzigen deutschen ProTour-Team der verletzte Niederländer Niki Terpstra ausgestiegen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!