40.000
Aus unserem Archiv
Kuwait-Stadt

Milliardenhilfe für Irak-Wiederaufbau – aber „Zurückhaltung“

dpa

Nach dem Kampf gegen die IS-Terrormiliz haben mehrere Nachbarn aus der Region dem Irak Milliardenhilfen beim Wiederaufbau versprochen. Bei einer internationalen Konferenz in Kuwait machten neben dem Gastgeber die Regierungen der Türkei und Saudi-Arabiens die größten Zusagen. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller zeigte sich dennoch enttäuscht. Es gebe insgesamt eine „starke Zurückhaltung“. Deutschland wolle dieses Jahr wieder 350 Millionen Euro geben. Das Geld soll der humanitären Nothilfe zugute kommen sowie der Errichtung von Schulen, Krankenhäusern und Infrastruktur.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

18°C - 32°C
Freitag

14°C - 25°C
Samstag

15°C - 27°C
Sonntag

17°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!