40.000
  • Startseite
  • » Mick Jagger würde Töchter nicht mit Rockern ausgehen lassen
  • Aus unserem Archiv
    Paris

    Mick Jagger würde Töchter nicht mit Rockern ausgehen lassen

    Rolling-Stones-Chef Mick Jagger zeigt sich als eher spießiger Familienvater: Er würde seine Tochter weder mit Jack White von der Rockband The White Stripes, noch mit William Adams von den Black Eyed Peas ausgehen lassen. Das sagte er einer französischen Zeitung. In den 60er Jahren war die Frage «Würden Sie Ihre Tochter mit einem Rolling Stone ausgehen lassen?» ein bekannter Slogan. Die Band war bei konservativen Eltern alles andere als beliebt, weil sie für Sex, Drugs & Rock 'n' Roll stand.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!